Liebe Musikfreundinnen, liebe Musikfreunde!

Präsidentin Philippa Königsegg-Aulendorf und künstlerischer Leiter Robert Lehrbaumer

Präsidentin Philippa Königsegg-Aulendorf und künstlerischer Leiter Robert Lehrbaumer

Unter dem herrlichen Maulpertsch-Deckenfresko von Schloss Halbturn finden auch heuer wieder hochkarätige Sommerkonzerte mit Künstler/innen von Weltformat statt mit einer besonders bunten Palette faszinierender Kunsterlebnisse:
Vom Prominenten-Autor Felix Mitterer im Eröffnungskonzert bis hin zur Kabarett-Größe Alfred Dorfer als finales Highlight spielt diesmal auch das gesprochene Wort eine gewichtige Rolle. Bekannte und unbekannte Musik trifft in unterschiedlichsten und überraschenden Besetzungen aufeinander; Klassik, Jazz, Swing, Oper und eine Welturaufführung stehen nebeneinander.

Unser künstlerischer Leiter, Prof. Robert Lehrbaumer, wird anlässlich eines „runden Geburtstages“ öfters zu erleben sein: als Dirigent, Klaviersolist, Liedbegleiter und fast auch als Organist (mit seiner Klavierfassung eines Werkes, welches er sonst original an der Orgel interpretiert).

Die Jugendförderung war uns stets ein großes Anliegen. Umso mehr freut es uns, eine neue Initiative ankündigen zu dürfen: Die Halbturner Schlosskonzerte veranstalten in Kooperation mit der Musikschule Frauenkirchen im Rahmen der Schulprojektwoche erstmals den „Jugend-Musiktag auf Schloss Halbturn“, zu dem Schüler/innen der Neuen Mittelschulen des nördlichen Burgenlands eingeladen sind.
Genießen Sie mit uns besondere Kunstgenüsse auf Schloss Halbturn!

Herzlichst, Ihre

Philippa Königsegg-Aulendorf

Weiter zum Programm
Halbturner Schlosskonzerte Facebook Button