Programm


Konzertsaison 2016

 

SA 2. Juli: JAZZ IM SCHLOSS – THREE WISE MEN

Jazz im Schloss: Three Wise Men

Freskensaal Schloss Halbturn, Beginn: 19:30 Uhr | Preise: Kat. A: € 36 / Kat. B: € 30

Die „Drei weisen Männer“ zählen zu den erfolgreichsten Formationen des traditionellen Jazz: der italienische, in New York lebende Piano-Star ROSSANO SPORTIELLO, der stilistisch wendige holländische Saxophonist und Klarinettist FRANK ROBERSCHEUTEN und der immer wieder beeindruckende Wiener Drummer und Vibraphonist MARTIN BREINSCHMID. – Das Programm „A PRETTY GIRL IS LIKE A MELODY“ beinhaltet berühmte Kompositionen mit Frauennamen als Titel: „Maria“, „Ramona“, „Judy“, „Nancy“, „Dardanella“, „Margie“ und viele andere aus den Songbooks von Irving Berlin, George Gershwin, Leonard Bernstein und Richard Rogers. Gute Laune und hoher Kunstgenuss sind garantiert.

Karten reservieren

FR 8./SA 9. Juli: WIENER COMEDIAN HARMONISTS

Wiener Comedian Harmonists

Freskensaal Schloss Halbturn, Beginn: 19:30 Uhr | Preise: Kat. A: € 36 / Kat. B: € 30

Nach einer Pause dürfen wir sie wieder begrüßen, die WIENER COMEDIAN HARMONISTS. Sie präsentieren ein neues Programm mit Schlagern aus den 30er-Jahren: „EIN BISSCHEN LEICHTSINN KANN NICHT SCHADEN!“ – Ein Tipp: Sichern Sie sich schnell Ihre Karten! Dieser Abend war beim letzten Mal besonders schnell ausverkauft.

Aufgrund der großen Nachfrage: Zusatzkonzert am FR 8. Juli!

Karten reservieren

SA 16. Juli: „SCHICKSALSSINFONIE“

Geigerin Lara Kusztrich, Maestro Robert Lehrbaumer und Gottfried von Einem

Pfarrkirche Halbturn, Beginn: 19:30 Uhr | Preise: Kat. A: € 36 / Kat. B: € 30

Die wahrscheinlich populärste Sinfonie, Beethovens „Fünfte“, die so genannte „Schicksalssinfonie“, steht im Mittelpunkt des beliebten alljährlichen ORCHESTERKONZERTS IN DER KIRCHE. Diesmal wieder am Pult des VIENNA INTERNATIONAL ORCHESTRA: Maestro ROBERT LEHRBAUMER. – Die hervorragende junge burgenländische Geigerin LARA KUSZTRICH interpretiert Mozarts Violinkonzert Nr. 4. Neben Mozarts „Zauberflöten-Ouvertüre“ wird aus Anlass des 20. Todestages von Gottfried von Einem dessen kurzes Orchesterstück „Wandlungen“ aufgeführt.

Karten reservieren

SA 23. Juli: „UNTERHALTSAME KLASSIK“

Stefan Fleming tritt bei den Halbturner Schlosskonzerten auf

Freskensaal Schloss Halbturn, Beginn: 19:30 Uhr | Preise: Kat. A: € 30 / Kat. B: € 25

Programmänderung:
Wolfgang Riemerschmid musste seinen Auftritt wegen Überlastung absagen. Stefan Fleming, von Auftritten im Theater an der Wien, am Volkstheater in Wien, den Berliner Kammerspielen etc. und als als Sohn der österreichischen Fernsehkultserie „Familie Merian“ sowie als  Dokumentarstimme für ORF III  bekannt, hat dankenswerter Weise kurzfristig die Rezitation von vorwiegend heiteren Texten zu Musik und Kunst übernommen.

Wiener Instrumentalsolisten

Die WIENER INSTRUMENTALSOLISTEN sorgen für einen besonders abwechslungsreichen und unterhaltsamen Reigen klassischer Kammermusik: von Mozart bis Fritz Kreisler und Johann Strauß.

 

 

Karten reservieren

 

SA 30. Juli: JÖRG DEMUS

Pianisten-Legende Jörg Demus

Freskensaal Schloss Halbturn, Beginn: 19:30 Uhr | Preise: Kat. A: € 36 / Kat. B: € 30

Innerhalb der legendären „Wiener Pianistengeneration“ gilt Jörg Demus – neben seinen Kollegen Friedrich Gulda, Alfred Brendel, Paul Badura-Skoda und Alexander Jenner – als „der Poet“, weil sich seine Interpretationen durch besondere Wärme und stimmige Ausstrahlung auszeichnen. Er hat mit allen Größen seiner Zeit zusammen gearbeitet, ist weltrekordverdächtig, was die unüberschaubar große Anzahl von Platten- und CD-Aufnahmen betrifft, und sein unfassbares Notengedächtnis erweckt bei Publikum und Pianistenkollegen Staunen und Respekt. – Es ist uns eine Ehre, den Meister, der unglaublicherweise auch in seinem 88. Lebensjahr noch unvermindert weltweit konzertiert, nach vielen Jahren wieder bei uns zu Gast zu haben. Man darf sich auf beispielgebende Interpretationen von Bach, Beethoven, Debussy und ausgewählten romantischen Meistern freuen.

Karten reservieren

SA 6. August: „UNGARISCHE TÄNZE“

Marchegiani & Schiavo

Freskensaal Schloss Halbturn, Beginn: 19:30 Uhr | Preise: Kat. A: € 30 / Kat. B: € 25

Ein betörend schönes Programm mit Klaviermusik zu vier Händen haben die zwei sympathischen Italiener SERGIO MARCHEGIANI & MARCO SCHIAVO zusammengestellt: Highlights von Mozart, Beethoven, Schubert, Rossini (Ouvertüre zur „Diebischen Elster“) und die melodienseligen Walzer sowie die temperamentvollen Ungarischen Tänze von Johannes Brahms. – Einfach zum Genießen!

Karten reservieren

SA 13. August: OPER – OPERETTE – MUSICAL

Sergio Tallo Torres, Anna Ryan und Russi Nikoff

Freskensaal Schloss Halbturn, Beginn: 19:30 Uhr | Preise: Kat. A: € 36 / Kat. B: € 30

„SCHLAG NACH BEI SHAKESPEARE“: Der Abend mit den fabelhaften jungen und international bereits etablierten Künstlern, ANNA RYAN (Sopran), SERGIO TALLO TORRES (Tenor), RUSSI NIKOFF (Bariton) und PAVEL KACHNOV (Klavier) war im letzten Sommer ein derartig durchschlagender Erfolg, dass heuer gleich eine Neuauflage folgt: Der 400. Todestag von William Shakespeare wird mit einem OPERN-OPERETTEN-MUSICAL-Feuerwerk gefeiert – mit Melodien von Bellini, Verdi, Cole Porter und Leonard Bernstein, u.a. aus „Othello“, „Hamlet“, „Falstaff“, „West Side Story“ und „Kiss me Kate“.

Karten reservieren

SA 20. August: FRITZ KARL & TANGO DE SALÓN

Fritz Karl

Freskensaal Schloss Halbturn, Beginn: 19:30 Uhr | Preise: Kat. A: € 36 / Kat. B: € 30

Beschwingter Ausklang mit heiterer Note: „Romy“-Preisträger FRITZ KARL rezitiert den brasilianischen Satiriker und Bestsellerautor Luis Fernando Verissimo: „Kleine Lügen – Die besten Storys aus: Du hörst mir ja doch nie zu…“. „TANGO DE SALÓN“ steuert schmissige und melancholische Tangos aus Argentinien, Uruguay, Mexiko, Finnland und Russland bei. Gute Unterhaltung!

Karten reservieren

 

Home | Schlosskonzerte | Programm | Konzertkarten | Fotos | Presse | Mitgliedschaft | Sponsoren | Schloss Halbturn | Kontakt | AGB